Sonntag, 6. Februar 2011

Nude was there! Swatches

Hey ihr Lieben!

Heute dacht ich mal, zeige ich euch meine "Nude-Sammlung"! 2 Lippenstifte und 2 Glosse. Leider habe ich meinen Lieblings-Nude-Lippenstift von Shiseido in Wien vergessen, also werde ich es nach swatchen in paar Wochen :)

1. Guerlain 540 "Envie de beige" : wirklich eine sehr schöne Nude-Farbe, mit der man nicht tot wirkt, was ja öfters der Fall ist. Schön cremig und wirkt pflegend.

2. Dior 394 Eternal beige : eine angenehme Farbe, jedoch finde ich sie persönlich ein bisschen zu trocken, was auf den Fotos auch rüber kommt

3. Essence XXL Nude Gloss: Preis-Leistungsverhäntlis wirklich Klasse! Eine schöne Farbe, die ich gerne Lippenstifte trage, leider lässt die Haltbarkeit ein wenig zu wünschen übrig, jedoch bei dem Preis genehmigt

4. Guerlain 847 Champagne : Optisch zwar passend, jedoch aufgetragen nicht wirklich, lediglich ein schöner Glanz und sehr dezente Goldschimmer, dennoch ein sehr schöner Gloss.

Als Lipliner fungierte der fleischfarbene von Chanel "Beige"

Lippenstifte
Glosse
Swatches

Entweder ist  mein Guerlain Lippenstift einfach nur in ein besseres Licht geraten, oder es gefällt mir vom Ergebnis her am besten!

Liiiiebe Grüße Nussiiii

Kommentare:

  1. die beiden bon Guerlain sind ja ein Traum *_*
    sehen wunderschön auf den Lippen aus !!

    muss ich mir auch Mal vom nahen ansehen ..

    KiSs <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Nude-Farben sehr gerne. Sie dürfen für mich nur nicht zu extrem hell sein, da ich sonst bei meiner extrem hellen Haut krank aussehe ;)
    Zu deiner Frage: Ja, ich verwende einen Unterlack (OPI Start to Finish) und als letztes noch einen Überlack (Sally Hansen Mega Shine Top Coat). Dieser ist schnelltrocknend, sonst würde ich vermutlich die Krise bekommen, da ich vorher selbst nach stundenlangem Abwarten immer Macken in den Nägeln hatte, also bevor ich diesen Überlack verwendet habe.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen